Aktuelles

Der kleine Unterschied macht’s
Do’s and don’ts im interkulturellen Marketing

WAK-Intensiv-Seminar über interkulturelle Intelligenz im Marketing
Das Intensiv-Seminar „Interkulturelle Markenführung in globalen Märkten“ mit der Gastdozentin Astrid F. Thomessen findet am 24. Mai 2013 von 18:30 – 21:45h in der WAK, Bonner Straße 271 in Köln statt.

WAK-Intensiv-Seminar am 24. Mai 2013 in Köln

Wie kulturelle Geschäftskompetenz zum Erfolg führt

Die Arbeitswelt von heute erfordert mehr Kooperationsfähigkeit. Kulturelle Geschäfts- und Landeskompetenz und der erfolgreiche Umgang mit unterschiedlichen Arbeitsweisen, Lebenshaltungen und Wertesystemen tragen entscheidend zum Geschäftserfolg bei. Dazu gehört die nutzbringende Interaktion innerhalb digitaler Netzwerke und gezielte Webpräsenz der Unternehmen.

In einem Interview stellt Dominik Johnson, Executive Manager Global Performance Alliance, explido WebMarketing, einer Augsburger Performance-Marketing Agentur die wesentlichen Voraussetzungen vor, um erfolgreich Geschäftsbeziehungen auf den Weltmärkten zu führen... Artikel in Personalintern

Warum wird „Vielfalt“ in Unternehmen immer noch nicht gelebt?

Seit Jahren ist „Diversity Management in aller Munde, und in der Regel verstehen die Verantwortlichen in öffentlichen und privaten Organisationen und Unternehmen, dass „Vielfalt“ ein enormer Vorteil im globalen Wettbewerb ist.

Umso verwunderlicher ist es, dass eine repräsentative Umfrage zum Stand „Globale Diversity 2012 und Kommunikation“, die stichprobenartig bei 200 kleineren, mittleren und großen Organisationen und Unternehmen im Sommer dieses Jahres durch Thomessen Communications erhoben wurde, abermals bestätigt, dass immer noch sehr häufig der Lösungsweg „learning by doing“ in einem Unternehmen bevorzugt wird, statt zielgerichtet und differenziert die Chancen und Herausforderungen im Diversity Management strategisch umzusetzen ... Pressemeldung vom 04.09.12

Die Umfrageergebnisse „Globale Diversity 2012 & Kommunikation“ erhalten Sie über das Kontaktformular.

Lesen Sie auch den aktuellen Beitrag von Haufe Online.

Veranstaltungshinweis

Diversity 2012 am 8. und 9. November 2012 in Berlin
Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel fand am 8. und 9. November 2012 die erste Diversity Konferenz statt. Hier ging es darum, wie Vielfalt zum Vorteil wird und aus Erkenntnissen und Bekenntnissen gelebte Praxis.

Diversity Konferenz 2012 am 8. und 9. November 2012 in Berlin